HK-Saldoro-01-Titel

“Eine gute Agentur ist wie das Salz in der Suppe des Markenerfolges.”

SALDORO URMEER SALZ: LOGO, PACKAGING UND CO. 

Eine echte mammutaufgabe war es, die uns hier gestellt wurde. logoentwicklung, keyvisual, packaging und mehr für eine nationale salzmarke der firma esco aus hannover.

Anfangs weiß man ja nie so genau, worauf man sich da einlässt. Das gilt für beide Seiten. Vielen Dank an der Stelle Frau Dr. Goldberg für Ihr Vertrauen in uns.

 

Logoentwicklung

Ein Marken-Signet, das eine Geschichte erzählt. Eine Geschichte vom mittel-alterlichen Salzhandel. Mit Kogge, die in den Hafen einläuft. Angereichert mit groben und feinen Salzkörnern. Markanter Schriftzug im Siegel in Verbindung mit eingängigem Claim (eine Wortneuschöpfung unseres Kunden), der kurz und knapp genau den Markenkern zusammenfasst: Natürlichkeit, Ursprüng-lichkeit und Reinheit.

Dekorative Textzeilen, die die Wertigkeit unterstreichen („Schatz“) und die Regionalität („aus Deutschlands Norden“) transportieren. Und zudem den Reason Why (die erdgeschichtliche Markenstory) anreißen.


PACKAGING & KEYVISUAL

Einige Anforderungen aus dem ersten Briefing, das uns zu diesem Job erreichte:

  • „Urmeer Salz“ soll als Begriff neben dem Marken-Signet ein optisch dominierendes Element des Packagings werden.
  • Eine hohe Wertigkeit der Verpackung ist gefordert – resultierend aus dem Mythos des „weißen Goldes“. Bezug nehmend zur Historie des Salzhandels, aber keinesfalls „altbacken“ .
  • Die rationale Begründung, den Reason Why, stellt die erdgeschichtliche Story dar. Vom urzeitlichen Zechsteinmeer (Urmeer), über die Blütezeit des „weißen Goldes“ im Mittelalter, hin zur heutigen, täglichen Verwendung in der Küche. Diese Markenstory muss in einer veranschaulichten Darstellung Platz auf dem Packaging finden.
  • Wenn Bildelemente verwendet werden, müssen diese eindeutig SALZ vermitteln.
Saldoro-Verpackung-3
 die Range – von classic über mühle zu premium

Insgesamt wurden 11 Packagings erstellt. 100% Natur, Classic, mit Jod, mit Jod & Fluorid, mit Jod, Fluorid & Folsäure. Grob für die Mühle. Fingersalz zum Finishen toller Speisen in Natur, Rosa, mit Kräutern und mit Chili. Von der Faltschachtel, über Streudose und Doypack (Standbodenbeutel), bis hin zum Premium-Glas. Aufwändige Veredelung im Logo (Prägung und silberne Heißfolie), Echtfarbe Silber, Prägung im Deckel der Streudose, Aussparung der Salzwelle beim Nachfüllpack für die Mühle usw. werten den Gesamteindruck erheblich auf. Hohe Druckanforderung durch unterschiedliche Verfahren auf verschiedensten Materialien wurden in enger Zusammenarbeit mit den entsprechenden Druckereien in den Griff gebracht.


Trays
 
Jedem Topf sein Deckel; hier erhielt jedes einzelne Produkt sein individuelles Tray. Für optimale Platzierung im Handel und leichtes Zurechfinden der Konsumenten im Umgang mit der neuen Marke SALDORO.
produktpräsenter zur vertriebsunterstützung.
Völlig einzigartig unterstützt ein hochwertiger Holzkoffer die Saldoro-Marken-story bei Verkaufsgesprächen: Frische. Markt. Seefahrt. Das weiße Gold. All dies verkörpert der von uns entwickelte Produktpräsenter. Mit praktischen Fächern für unterschiedliche Sorten, kleinem Holzschäufelchen und Schiefer-tafel kann sich SALDORO sehen lassen.

 


 

                  

visual für anzeigen & co:
der einkaufskorb

Heute legt man Wert auf frische Zutaten. Man geht auf dem Wochen-markt einkaufen. Beim Händler seines Vertrauens. Da weiß man, dass das Produkt, das man mit nach Hause nimmt, verarbeitet und isst auch in Ordnung ist. Man tut und gönnt sich etwas Gutes. Sich und seiner Familie.

Der gesunde und bewusste Einkauf darf aber nicht bei Obst, Salat und Gemüse aufhören. Er reicht bis hin zu den Koch-Basics. Basics wie das Salz. Saldoro-Urmeersalz enthält natürliche Mineralien und Spuren-elemente und verzichtet auf künstliche Rieselhilfen.

Wie schafft man es nun, all dies in einem Visual für Anzeigen, Messe-stand, Web & Co. zu vereinen? Das Gefühl von Authentizität und Bodenständigkeit, gleichzeitig aber nicht derb und rustikal, sondern frisch zu vermitteln.

Indem man genau das zeigt: Frisches Markt-Gemüse, echt, ehrlich, einfach. Nichts exotisch, Ausgefallenes. Sondern ursprünglich. Und da darf die frische Prise Salz im Einkaufskorb natürlich nicht fehlen. Man spürt den Menschen, der hier eingekauft hat, der seine Einkäufe nach Hause gebracht hat. Auf seinen Küchen- oder Esstisch gestellt hat. Sicherlich beginnt derjenige gleich mit dem Zubereiten leckerer Gerichte. Man könnte ewig so weitermachen. Noch mehr Bilder in die Köpfe setzen. Mehr interpretieren. Braucht man aber nicht, denn das geht von ganz alleine. Es öffnen sich Welten.

Ein durchaus realistisches Motiv, das ungestylt daher kommt und so ab-
solut in die aktuelle Werbewelt passt. Der Saldoro-Einkaufskorb.

 
 
 …deshalb freuen wir uns auch sehr über
die netten worte unseres Kunden:
 
(Auszug:)
„Eine gute Agentur ist wie das Salz in der Suppe des Markenerfolges“.

Das trifft bei uns wohl mehr als zu. Vielen Dank für Ihren unermüdlichen
Einsatz, das Beste aus SALDORO zu machen. Vielen Dank für die nicht
nur 11 wunderschönen Verpackungslayouts und Trays. Vielen Dank für
Ihre Ideen, die Liebe zum Detail, die Leidenschaft für Gestaltung und Ihren guten Geschmack. Vielen Dank für die Zeit und die Überstunden, die Sie gegeben haben, um das beste Ergebnis zu erreichen.

Und vor allem vielen Dank für Ihre große Geduld, für den angenehmen Umgangston und dass Sie von Anfang an so mit dem Herzen dabei sind.

kommentieren

Comments are closed.